Kategorie-Archiv: Lexus

Lexus GS technische Daten

Lexus GS

Lexus GS

Lexus GS technische Daten

Länge / Breite / Höhe:  4850 / 1840 / 1455 mm
Motor: 2,5- und 3,5-Liter-6-Zylinder
Benziner: 154/209 kW/PS
Hybrid Systemleistung: 254/345 kW/PS
Max. Drehmoment: 253-345 Nm
CO2-Emission: 137-207 g/km
Beschleunigung (0 auf 100 km/h): 5,9-8,6 s

Weiterlesen

Lexus IS Cabrio für Frischluftfanatiker

Lexus IS Cabrio

Im Frühsommer steht der Lexus IS 250C mit einem dreiteiligen Klappdach aus Aluminium bei den Händler zum Verkauf bereit. Das Cabrio basiert auf der Mittelklasselimousine IS, hat vier Sitzgelegenheiten und erhält auch deren Antrieb, einen 153 kW/208 PS starken V6-Ottomotor. Es kann mit dem Lexus IS 250C eine Spitzengeschwindigkeit von 220 km/h erreicht werden, wobei sich der Kraftstoffverbrauch bei ca. zehn Liter auf 100 Kilometern einpendeln wird. Der Lexus IS 250C hat unter anderem eine für die Freiluftfahrt optimierte Klimaanlage, ein CD-Radio und ein Tempomat. Die Preise stehen noch nicht fest, dürften sich aber so um die 40 000 Euro bewegen.

Technische Daten Lexus IS 250C

Viersitziges Hardtop-Cabrio der Mittelklasse

Länge/Breite/Höhe (m) 4,64/1,80/1,42
Radstand (m): 2,73

Motor:

V6-Benziner
Hubraum: 2.500 ccm
Leistung: 153 kW/208 PS bei 6.400 Umdrehungen pro Minute
max. Drehmoment: 252 Newtonmeter bei 4.800 Umdrehungen pro Minute
Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h:
9,0 s

Test-Verbrauch: 9,6 l/100 km
Verbrauch Hersteller: 9,3 l/100 km
CO2-Ausstoß Hersteller: 219 g/km
Schadstoffklasse: Euro 5

Ausstattung
(Serie, Auswahl): 8 Airbags, Antiblockiersystem (ABS), elektronisches Stabilitätsprogramm (VSC), Schlüsselloser Zugang, elektrisch verstell- und beheizbare Rückspiegel, beheizbare Scheibenwaschanlage, Lexus Park Assist, 18″-Leichtmetallräder, elektrische Fensterheber, Klimaautomatik

Gewichte/Zuladung
Leergewicht: 1.730 – 1.755 kg
zul. Gesamtgewicht: 2.075 kg
Kofferraumvolumen: 420 l (165 bei geschlossenem Verdeck)

Preise ab 49.650 Euro
Testwagen: 62.270 Euro

Foto: superciliousness

Lexus: Zuverlässigkeit im Spitzenbereich

Lexus

Seit 14 Jahren in Folge haben sich die zuverlässigsten Automobile von der Toyota-Tochter Lexus bewährt. Die japanische Premiummarke nimmt in der US-amerikanischen J.D. Power-Verlässlichkeitsstudie ununterbrochen eine Spitzenposition ein. Auch der ADAC informiert ähnlich jedes Jahr mit einer Pannenstatistik über Mängelhäufigkeit von Personenkraftwagen. Zugrunde gelegt werden allerdings nur Probleme, die innerhalb der ersten drei Jahre auftreten. Erneut auf Platz eins in der 2008er-Ausgabe der Studie hat Lexus die Nase vorn, mit Abstand vor den Luxusmarken Mercury und Cadillac.

Lexus IS 220d Limited

Lexus IS 220d Limited

Der Lexus IS 220d Limited ist eine dynamische Mittelklasse- Limousine mit einer hervorragenden und extravaganten Ausstattung. Ab Werk ist der Lexus IS 220d limited bereits mit elektronisch verstellbaren und beheizbaren Komfortsitzen aus schwarzem Leder ausgestattet. Ein weiteres Plus ist die ebenfalls zur Serie gehörende akustische und optische Einparkhilfe „Lexus Park-Assist“, die mit Hilfe von Sensoren an der Front und dem Heck des Fahrzeugs Hindernisse erkennt. Weiterlesen

Lexus LF-A Roadster

Lexus LF-A Roadster

Auf dem Genfer Auto-Salon 2008 wurde die jüngste Version des Lexus LF-A Roadster erstmals dem Europäischen Publikum präsentiert. Das Modell LF-A ist nach den Modellen LF-S, LF-X und LF-C das vierte Concept-Car aus der Lexus LF Reihe. Das Ziel beim LF-A Roadster lag in der …

Weiterlesen