Seat Altea ein spanischer Kompaktvan

seat-altea

Der Seat Altea hat sichere und praktische Eigenschaften und ist geräumig für fünf Personen. Der Kompaktvan hat einen doppelbödigen Laderaum von 409 Liter, den man nach umklappen der Rücksitze auf bis zu 1320 Liter vergrößern kann. Der Seat Altea hat eine gute serienmäßige Sicherheitsausstattung von Front- Seiten- und Kopfairbags sowie ESP. Die Motorenpalette des 1,5 Tonnen schweren Seat Altea umfasste anfangs 2004 zwei Benziner mit 75 kW/102 PS und 110 kW/150 PS sowie zwei Diesel mit 77kW/105 und 103 kW/140 PS. Im Jahr 2006 kamen dann ein 2,0-Liter-Benziner mit 147 kW/200 PS und ein 2,0-Liter-TDI mit 125 kW/170 PS hinzu.

Seat Altea 1.6 Reverence technische Daten

Fabrikat: Seat
Aufbau: Van
Türen: 5
Sitzplätze: 5
Bauart: Reihe
Zylinderzahl: 4
Einbaulage: Frontmotor quer
Hubraum: 1598 cm³
Leistung: 75 kW (102 PS) bei 5600 U/min
Bohrung x Hub: 81,0 x 77,4 mm
Verdichtung: 10,5:1
Ventile/Zylinder: 2
Lage der Nockenwelle und Ventile: hängende Ventile, obenliegende Nockenwelle
Gemischaufbereitung: Einspritzung, Multipoint
max. Drehmoment: 148 Nm bei 3800 U/min
Antriebsart: Frontantrieb
Schaltgetriebe/Gänge: 5
0 auf 100 km/h: 12,8 s
Höchstgeschwindigkeit: 181 km/h
Bremsen vorne: innenbelüftete Scheibenbremsen
Bremsen hinten: Scheibenbremsen
Serienbereifung: 205/55 R 16 W
Kraftstoffart: Super
Ø-Verbrauch L/100 km: 7,6
CO2 Emission:182,4 g/km

Hersteller-Adresse:
Seat Deutschland GmbH, Starkenburgstraße 10, 64546 Mörfelden-Walldorf
www.seat.de

Foto: Yellone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.