Golf 1 GTI

vw-golf-gtiDer VW Golf 1 wurde in den frühen 70er Jahren entwickelt und im Mai 1974 vorgestellt. Dazu gehörte auch der VW Golf 1 GTI als Fünftürer. Der neue VW Golf GTI ist gegenüber dem Basismodell tiefergelegt mit einer Bodenfreiheit von 10,5 cm. Mit einer Breite von 163 cm und einer Höhe von 139 cm, dazu 51/2-Zoll-Felgen und die Reifengröße 175/70-HR-13 hat der VW Golf GTI eine gute Straßenlage. Eine Benzineinspritzung von Bosch und eine Transistorzündung arbeiten im quergestellten Frontmotor. Der Vierzylindermotor im VW Golf GTI entwickelt eine Leistung von 112 PS. Ein strafferes Fahrwerk gegenüber der einfachen Ausführung und Kurvenstabilisatoren erhöhen die Fahrsicherheit beim schnelleren Fahren.

VW Golf 1 GTI technische Daten

  • Zylinder: 4 (in Reihe)
  • Hubraum (Bohrung x Hub): 1781 ccm (81 x 86,4 mm)
  • Leistung: 83 kW/112 PS
  • Ventile: 8/hängend
  • Motoranordnung: vorne
  • Angetriebene Achse: vorne
  • Kühlung: Wasser
  • Spitzengeschwindigkeit: 183 km/h
  • Beschleunigung (0-100 km/h): 9,2 s

Foto: ChrisLB